CDU Kreisverband Unna

CDU-Logo

Willkommen bei der CDU im Kreis Unna

Wir sind eine engagierte politische Kraft, die sich leidenschaftlich für die Belange unserer Bürgerinnen und Bürger einsetzt. Im Kreis Unna gestalten wir aktiv die Zukunft unseres Kreises mit, indem wir auf eine ausgewogene Politik setzen, die Tradition und Fortschritt vereint.

Unser Team besteht aus motivierten Menschen, die sich für ein lebenswertes und zukunftsorientiertes Kamen einsetzen. Wir setzen auf Dialog, Offenheit und Lösungsorientierung, um die Herausforderungen unserer Zeit anzugehen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Ideen!

Ihre CDU im Kreis Unna

Traumergebnis für Hubert Hüppe MdB



26.01.2024:



Einstimmige Wiederwahl als Kreisvorsitzender der Senioren-Union


Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Senioren-Union Kreis Unna (SU) im Bergkamener Treffpunkt wurde der heimische Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe einstimmig als Kreisvorsitzender wiedergewählt. Im Mittelpunkt der Versammlung, an der rund 50 Mitglieder der CDU-Kreisvereinigung teilnahmen, standen die Neuwahlen des Kreisvorstandes und der Delegierten.

Neben den Wahlen standen Grußworte prominenter Gäste auf der Tagesordnung, darunter der langjährige Bundesvorsitzende der Senioren-Union, Prof. Dr. Otto Wulff, der CDU-Kreisvorsitzende Marco Morten Pufke sowie der Bezirksvorsitzende der Senioren-Union Ruhrgebiet, Jürgen Zeller.

In seinem Bericht ging Hubert Hüppe auf die vergangene Amtszeit und die zahlreichen politischen Initiativen der Senioren-Union ein, unter anderem zu den Themen Arzneimittelengpässe und Energiepauschale. Er unterstrich die Bedeutung der Senioren-Union als Sprachrohr der älteren Generation und betonte, dass die Vereinigung nicht nur für Gemeinschaft, sondern auch für konkrete politische Ziele stehe. Man wolle die CDU unterstützen, aber auch prägen. Es seien gerade Lebensältere wie Herbert Reul und Karl-Josef Laumann gewesen, die bei den Landtagswahlen für die CDU gepunktet hätten. Vor diesem Hintergrund verabschiedete die Versammlung einstimmig einen politischen Leitantrag, der eine gerechte Anpassung des steuerlichen Grundfreibetrages für Rentner fordert.

Prof. Dr. Otto Wulff würdigte in seiner Rede die Leistungen von Hubert Hüppe im Bundestag und hob die Bedeutung der älteren Generation in der Politik hervor. Er erinnerte an die Herausforderungen der Nachkriegszeit, den Wiederaufbau Deutschlands aus Trümmern und rief dazu auf, aus dieser Geschichte Optimismus und Mut für die aktuellen Herausforderungen zu schöpfen. Wulff sprach sich für ein starkes Europa und die Werte der abendländischen Kultur aus und betonte die Notwendigkeit von Geschlossenheit und Engagement in der CDU, um künftige Wahlen zu gewinnen und die europäische Einheit zu stärken.

Der CDU-Kreisvorsitzende Marco Morten Pufke dankte den Mitgliedern der Senioren-Union für ihren unermüdlichen Einsatz und betonte die Unverzichtbarkeit ihrer Arbeit für die Gesellschaft.

Der neue Vorstand der Senioren-Union Kreis Unna im Überblick:

Kreisvorsitzender: Hubert Hüppe (Werne), Stellv. Kreisvorsitzende: Rosemarie Degenhardt (Bergkamen), Heide Willimek (Werne), Schriftführer: Dieter Böhmer (Schwerte), Beisitzer: Willy Dorna (Holzwickede), Jörg-Uwe Ebner (Lünen), Irmhild Flormann (Schwerte), Reinhard Hasler (Werne), Rudi Hölmer (Fröndenberg), Willi Kemna (Kamen), Rita Lapoehn (Bergkamen), Mario Neubauer (Werne), Dieter Senker (Fröndenberg), Dietmar Wünnemann (Kamen).
 

(Foto: Stephan Wehmeier)


Termine



Samstag, 24. Februar 2024 - 10.00 Uhr
Junge Union Kreis Unna, Mitgliederversammlung


Samstag, 24. Februar 2024 - 10.00 - 13.00 Uhr
CDU Stadtverband Schwerte, Eröffnung Bürgertreff


Sonntag, 03. März 2024 - 11.00 Uhr
CDU Fröndenberg/Ruhr, Sonntagsfrühstück: “75 Jahre NATO”

Willkommen bei der CDU im Kreis Unna

Wir sind eine engagierte politische Kraft, die sich leidenschaftlich für die Belange unserer Bürgerinnen und Bürger einsetzt. Im Kreis Unna gestalten wir aktiv die Zukunft unseres Kreises mit, indem wir auf eine ausgewogene Politik setzen, die Tradition und Fortschritt vereint.

Unser Team besteht aus motivierten Menschen, die sich für ein lebenswertes und zukunftsorientiertes Kamen einsetzen. Wir setzen auf Dialog, Offenheit und Lösungsorientierung, um die Herausforderungen unserer Zeit anzugehen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Ideen!

Ihre CDU im Kreis Unna

Traumergebnis für Hubert Hüppe MdB



26.01.2024:



Einstimmige Wiederwahl als Kreisvorsitzender der Senioren-Union


Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Senioren-Union Kreis Unna (SU) im Bergkamener Treffpunkt wurde der heimische Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe einstimmig als Kreisvorsitzender wiedergewählt. Im Mittelpunkt der Versammlung, an der rund 50 Mitglieder der CDU-Kreisvereinigung teilnahmen, standen die Neuwahlen des Kreisvorstandes und der Delegierten.

Neben den Wahlen standen Grußworte prominenter Gäste auf der Tagesordnung, darunter der langjährige Bundesvorsitzende der Senioren-Union, Prof. Dr. Otto Wulff, der CDU-Kreisvorsitzende Marco Morten Pufke sowie der Bezirksvorsitzende der Senioren-Union Ruhrgebiet, Jürgen Zeller.

In seinem Bericht ging Hubert Hüppe auf die vergangene Amtszeit und die zahlreichen politischen Initiativen der Senioren-Union ein, unter anderem zu den Themen Arzneimittelengpässe und Energiepauschale. Er unterstrich die Bedeutung der Senioren-Union als Sprachrohr der älteren Generation und betonte, dass die Vereinigung nicht nur für Gemeinschaft, sondern auch für konkrete politische Ziele stehe. Man wolle die CDU unterstützen, aber auch prägen. Es seien gerade Lebensältere wie Herbert Reul und Karl-Josef Laumann gewesen, die bei den Landtagswahlen für die CDU gepunktet hätten. Vor diesem Hintergrund verabschiedete die Versammlung einstimmig einen politischen Leitantrag, der eine gerechte Anpassung des steuerlichen Grundfreibetrages für Rentner fordert.

Prof. Dr. Otto Wulff würdigte in seiner Rede die Leistungen von Hubert Hüppe im Bundestag und hob die Bedeutung der älteren Generation in der Politik hervor. Er erinnerte an die Herausforderungen der Nachkriegszeit, den Wiederaufbau Deutschlands aus Trümmern und rief dazu auf, aus dieser Geschichte Optimismus und Mut für die aktuellen Herausforderungen zu schöpfen. Wulff sprach sich für ein starkes Europa und die Werte der abendländischen Kultur aus und betonte die Notwendigkeit von Geschlossenheit und Engagement in der CDU, um künftige Wahlen zu gewinnen und die europäische Einheit zu stärken.

Der CDU-Kreisvorsitzende Marco Morten Pufke dankte den Mitgliedern der Senioren-Union für ihren unermüdlichen Einsatz und betonte die Unverzichtbarkeit ihrer Arbeit für die Gesellschaft.

Der neue Vorstand der Senioren-Union Kreis Unna im Überblick:

Kreisvorsitzender: Hubert Hüppe (Werne), Stellv. Kreisvorsitzende: Rosemarie Degenhardt (Bergkamen), Heide Willimek (Werne), Schriftführer: Dieter Böhmer (Schwerte), Beisitzer: Willy Dorna (Holzwickede), Jörg-Uwe Ebner (Lünen), Irmhild Flormann (Schwerte), Reinhard Hasler (Werne), Rudi Hölmer (Fröndenberg), Willi Kemna (Kamen), Rita Lapoehn (Bergkamen), Mario Neubauer (Werne), Dieter Senker (Fröndenberg), Dietmar Wünnemann (Kamen).
 

(Foto: Stephan Wehmeier)


Termine



Samstag, 24. Februar 2024 - 10.00 Uhr
Junge Union Kreis Unna, Mitgliederversammlung


Samstag, 24. Februar 2024 - 10.00 - 13.00 Uhr
CDU Stadtverband Schwerte, Eröffnung Bürgertreff


Sonntag, 03. März 2024 - 11.00 Uhr
CDU Fröndenberg/Ruhr, Sonntagsfrühstück: “75 Jahre NATO”









Folgen Sie uns!

Aktuelles



Aktuelles

Partei


Neues von der CDU Deutschlands

Neues von der CDU NRW