• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Senioren Union mit erstem Grundsatzprogramm

Arbeitsplatz Besprechung CDU Tobias Koch

10.01.2019 Zwei Jahre Arbeit aller Vereinigungsebenen - von der Stadt- über die Kreis- und Landesebene hin zu den Mitgliedern und den Vertreterinnen und Vertretern der Länder im Bundesvorstand. Alle haben wertvolle Beiträge und Impulse beigesteuert, so dass die Delegierten der Bundesdelegiertenversammlung 2018 im Jubiläumsjahr des 30-jährigen Bestehens die ersten Grundsätze der Senioren-Union verabschieden konnten.

Nachzulesen unter: www.senioren-union.de

(Foto: CDU,Tobias Koch)

„Europa war auch immer eine christdemokratische Idee!“

Dennis Radtke MdEP ist Spitzenkandidat der Ruhr-CDU

07.01.2019 Die Europawahl rückt allmählich näher. Auf dem 53. Parteitag der CDU Ruhr in Gelsenkirchen wurde am Samstag, 05. Januar, der Europaabgeordnete Dennis Radtke (Bochum) einstimmig zum Spitzenkandidaten der CDU Ruhr nominiert.
 2019 01 05 BezPT Gelsenkirchen zugeschnitten
Marco Morten Pufke, Vorsitzender der CDU Kreis Unna, freut sich über diese Entscheidung und darüber, dass seine zwölf Delegierten trotz der Weihnachtsferien vollzählig vor Ort waren. Er weist auf die Bedeutung der am 26. Mai stattfindenden Wahl hin: „Wir stehen vor einer Richtungswahl. Eine Vielzahl nationaler Gesetze basiert auf Regelungen der EU. Der europäische Binnenmarkt ist ein maßgeblicher Faktor für unsere inländische Wirtschaftslage. Ich kenne Dennis Radtke als überzeugten Europäer, der sich im Europaparlament mit großer Energie für die Interessen des Ruhrgebiets und damit für die Interessen des Kreises Unna einsetzen wird.“

Gelbe Bänder der Verbundenheit an Verteidigungsministerin überreicht

Bänder sind Symbol für Solidarität mit den Soldatinnen und Soldaten

13.12.2018 Beim Bundesparteitag der CDU in Hamburg hat Jens-Peter Nettekoven die „Gelben Bänder der Verbundenheit“ an die Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen überreicht.

IMG 5888 002 klein1

Der Landtagsabgeordnete für Remscheid und Radevormwald hatte in seiner Funktion als Vorsitzender des Netzwerks für Soldaten der CDU NRW alle Kreisverbände der CDU in Nordrhein-Westfalen kontaktiert, um Unterschriften und Wünsche auf den Bändern zu sammeln. 34 Bänder wurden insgesamt am vergangenen Wochenende übergeben.

Weiterlesen ...

Ina Scharrenbach in den CDU-Bundesvorstand gewählt

09.12.2018 Die Kamenerin Ina Scharrenbach wurde am Samstag auf dem Bundesparteitag der CDU in Hamburg von den rund 1.000 Delegierten in den Bundesvorstand gewählt. Sie wird in dem Gremium künftig als Beisitzerin fungieren. Scharrenbach Ina 2018 04 zugeschnitten1

Scharrenbach ist NRW-Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung. In der CDU übt sie das Amt der stellvertretenden Landesvorsitzenden aus und ist außerdem Vorsitzende der Frauen Union NRW.

Marco Morten Pufke, CDU-Kreisvorsitzender, freut sich: „Es ist schon etwas ganz Besonderes, dass jemand aus unserem Kreisverband in den Bundesvorstand gewählt wird. Für uns vor Ort bedeutet das einen kurzen Draht nach Berlin. Wir gratulieren herzlich und wünschen Ina Scharrenbach viel Glück und Erfolg.“ 

Die Qual der Vorsitzendenwahl sorgte bis zuletzt für Spannung

Delegierte aus dem Kreis Unna entschieden in Hamburg mit

09.12.2018 Die CDU hat eine neue Bundesvorsitzende: Die Saarländerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat am Freitagnachmittag das Rennen beim Bundesparteitag gemacht. Abgestimmt haben in Hamburg auch fünf Delegierte der heimischen CDU.

2018 12 Bundesparteitag Hamburg1

„Es war buchstäblich bis zur letzten Minute spannend“, berichtet Marco Morten Pufke. Der CDU-Kreisvorsitzende aus Bergkamen hatte gemeinsam mit Annika Dresen (Werne), Landesministerin Ina Scharrenbach (Kamen), Heinrich Böckelühr (Schwerte) und Hubert Hüppe (Werne) die Qual der Wahl.

Weiterlesen ...

Prof. Dr. Otto Wulff bleibt an der Spitze der Senioren Union

Wulff Otto 2018 11 klein126.11.2018 Mit überwältigender Mehrheit von 93,4 % ist Professor Wulff auf der 17. Bundesdelegiertenversammlung in Magdeburg erneut für zwei Jahre als Bundesvorsitzender der Senioren Union gewählt worden. Er hat in einem beeindruckenden Rechenschaftsbericht die aktuelle Politikszene in Deutschland und Europa beleuchtet. Sein Vortrag wurde von großem und anhaltendem Beifall begleitet.                      

Während der Bundesdelegiertenversammlung hatten die aussichtsreichsten drei Kandidaten für den Bundesvorsitz der CDU Gelegenheit, sich den Delegierten vorzustellen. Bundesminister Jens Spahn, Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz waren Gäste bei der Senioren Union und überzeugten mit ihren Ausführungen die Anwesenden. Man war sich einig: Alle drei Kandidaten sind geeignet für den CDU-Bundesvorsitz.                        
                       

KPV Kreis Unna: Traumergebnis für Wilhelm Jasperneite

Jasperneite Wilhelm zugeschnitten

Kommunalpolitische Vereinigung wählte neuen Kreisvorstand

20.11.2018 In der Mitgliederversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung im Kreis Unna (KPV) wurde in Bönen der amtierende Vorsitzende Wilhelm Jasperneite (Werne) mit hundertprozentiger Zustimmung für weitere zwei Jahre gewählt. Ebenfalls einstimmig wiedergewählt wurden die beiden Stellvertreter Ralf Eisenhardt (Kamen) und Frank Lausmann (Holzwickede).

Als Beisitzer fungieren Rainer Engel (Unna), Jochen Gefromm (Lünen), Thomas Heinzel (Bergkamen), Wilhelm Kemna (Kamen), Gabriele Meyer (Unna), Marianne Pohle (Schwerte), Markus Rusche (Werne), Jessika Tepe (Unna) und Wolfgang Völxen (Selm).

Die KPV der CDU und CSU Deutschlands richtet sich an die kommunalen Mandatsträger und Hauptverwaltungsbeamten der beiden Parteien. Ihre Schulungen stehen aber regelmäßig allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen.


Regionalkonferenz für NRW: 28.11.2018 in Düsseldorf

Angela Merkel hat ihren Rückzug aus dem Parteivorsitz mitgeteilt. Wer wird ihr nachfolgen?

Die Bewerber stellen sich auf acht Regionalkonferenzen vor. Der Termin für NRW ist Mittwoch, 28. November, 18 Uhr.

CDU-Mitglieder können sich hier zu den Regionalkonferenzen anmelden: www.cdu.de/anmeldung-regionalkonferenzen

2018 11 BPT Vorsitzendenwahl

Förderung wirkt – Martin Bick zu Gast bei der MIT

Oktober 2018. Unnas Wirtschaftsförderer Martin Bick war unlängst zu Gast beim 35. MIT-tagsgespräch der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) und konnte von Erfolgen berichten.

2018 10 MIT tagsgespräch v.l. Bick Murmann

Dank eines funktionierenden Einzelhandeskonzeptes gibt es fast keinen Leerstand und insgesamt steigende Umsätze. Natürlich nimmt der Online-Versandhandel Umsatz weg, aber die Händlergemeinschaft entwickelt Ideen, um die Kunden zum Einkaufen in die Fußgängerzone zu bekommen.

Zahlreiche Aktionen locken in die Innenstadt, machen Shoppen zum Erlebnis. „Kulturelle Veranstaltungen ziehen Publikum, Gastronomie lädt zum Verweilen ein und wenn man dann schon einmal in der Stadt ist, kauft man auch ein“, sagt der städtische Wirtschaftsförderer und nennt einen klaren Wettbewerbsvorteil: „Das Internet kann nicht lächeln!“ Er versteht sich als Moderator, spricht mit Eigentümern und potentiellen Pächtern und unterstützt bei der Weiterentwicklung des Konzeptes.

Knapp 20 Interessierte waren der Einladung zu der traditionellen Veranstaltung im „Ristorante im Rathaus“ gefolgt. „Eine sehr gute Resonanz“, freute sich Gastgeber Frank Murmann, MIT-Kreisvorsitzender und betont abschließend: „Die Veranstaltung hat gezeigt, dass Unnas Handel gut dasteht. Die positive Entwicklung ist das Ergebnis der konsequenten Zusammenarbeit der einzelnen Gewerbetreibenden, der Händlervereinigungen und nicht zuletzt der Wirtschaftsförderung.“

Scharrenbach: „Heute ist ein Tag der Freude!“

Kreis-CDU feiert Wiedervereinigung von Ost und West

„Wir dürfen stolz sein auf die Wiedervereinigung. Heute ist ein Tag der Freude. Vor 28 Jahren ist es friedlich gelungen, die Trennung der Welt in West und Ost zu beenden“, blickte Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin aus Kamen, zurück.

IMG 20181003 113301

Weiterlesen ...

© CDU Unna 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND